Fledermäuse im Kiez

Quartiere für Rostocker Nachtschwärmer gesucht

Fledermäuse brauchen unsere Hilfe. Geeignete Quartiere werden aufgrund von Gebäudesanierungen, dem Ausbau von Dachstühlen und der Beseitigung alter Bäume immer knapper. Um den Rostocker Nachtschwärmern dennoch ein Zuhause zu bieten, können künstliche Fledermausquartiere angebracht werden. 

 

denn´s Biomarkt und der NABU Mittleres Mecklenburg helfen den Fledermäusen!

 

So einfach geht's:

Sie spenden Ihren Pfandbon und wir organisieren ein neues Fledermausquartier für die Nachtschwärmer.

 

Sie möchten ein eigenes Quartier an Ihrem Haus oder im Garten?

Sie haben Fragen oder Anregungen zu unserer Aktion in Rostock?

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

 

Fachgruppe Fledermausschutz Rostock

NABU Mittleres Mecklenburg

Hermannstraße 36

18055 Rostock

fledermausfreundliches-haus(at)nabu-mv.de

 

Download
Fledermäuse im Kiez
Flyer_Fledermäuse_im_Kiez.pdf
Adobe Acrobat Dokument 363.4 KB